News

Nach einem erfolgsgeprägten Turnierjahr fiel für die Fürtherin Jörne Sprehe von 14.-16. Oktober der Startschuss zur Hallensaison. Dieser hätte aus der Sicht der Horsepark-Betreiberin nicht besser verlaufen können: Im Rahmen des CSI2* im österreichischen Ebreichsdorf holte sie den famosen Triumph im mit 24.600.- Euro dotierten Magna Racino Grand Prix. Den Sieg möglich gemacht hatte einmal mehr in ihrer gemeinsamen Laufbahn Stakki´s Jumper, der sprunggewaltige Sohn des Stakkato Gold, der sich mittlerweile schon bis Fünf-Sterne-Niveau beweisen konnte.

Weiterlesen ...

Liebe Tina,

mit großer Freude und natürlich unheimlich viel Stolz begrüßen wir dich wieder zurück von deinem Olympiaeinsatz in Rio. Vergoldet mit der Mannschaft. Und Bronze in der Einzelwertung. Desperados FRH und du habt nach eurer Olympiapremiere in London vor vier Jahren einen großen Sprung gemacht und erobert nun die Weltspitze. Wir ziehen den Hut und richten dir von ganzem Herzen unsere Gratulation aus!

Weiterlesen ...